027 921 18 88 info@rw-oberwallis.ch

Wohnbauförderung

Gemäss Artikel 19 des kantonalen Gesetzes über die Regionalpolitik vom 12. Dezember 2008 kann der Kanton Wallis den Bau, die Renovation und den Erwerb von Erstwohnungen in Berggebieten mit A-fonds-perdu-Beiträgen oder zinsgünstigen und zinslosen Darlehen unterstützen.

Gesuchsprozess

Der Antrag wird vom Gesuchsteller gemäss den untenstehenden Formularen direkt an die zuständige kantonale Stelle übermittelt. Diese lautet wie folgt:

Dienststelle für Wirtschaft, Tourismus und Innovation (DWTI), Maison de Courten, Rue St-Théodule, 1951 Sion

Gemäss Subventionsverordnung kann auf Gesuche für Bauten, die bereits begonnen oder ausgeführt wurden, nicht mehr eingetreten werden. Beim Kauf muss zuerst der rechtskräftige Subventionsentscheid vorliegen, bevor die Anmeldung zur Eintragung  beim Grundbuch erfolgen darf. Ein Gesuch um vorzeitigen Baubeginn kann bei der Dienststelle für Wirtschaft, Tourismus und Innovation (DWTI) beantragt werden.